Veranstaltung

AV Show |
Concert

DAVE x Klangreise Schütz – Konzert 1

Im Jahr 2022 gedenkt die Musikwelt anlässlich seines 350. Todestages eines der Großen der europäischen Musikgeschichte – Heinrich Schütz. Für das Heinrich-Schütz-Konservatorium, das sich den Komponisten als Namenspatron wählte, ist das Gedenkjahr in besonderer Weise Anlass, Werk und Persönlichkeit des Komponisten jungen Musiker*innen und ihrem Publikum näher zu bringen und gleichzeitig sein Werk in neue Kontexte zu stellen. Und dies geschieht in besonderer Weise am Donnerstag, dem 13. Oktober | 17.30 und 19.30 Uhr im Zentralwerk Pieschen!

Als Akteure begeben sich mit spannenden Konzertbeiträgen auf Schütz-Entdeckungsreise: das Gambenconsort, das Dresdner Jugendsinfonieorchester, der Knabenchor Dresden, der Dresdner Motettenchor sowie das Blechbläserensemble des HSKD.
In Zusammenarbeit mit dem Dresdner Musikproduzenten Stefan Senf und dem DAVE Festival werden unter anderem zwei Schütz-Motetten live zu elektronischer Musik verarbeitet und tanzbar gemacht. Zudem erklingen zwei Uraufführungen, die auf das Werk und die Kompositionsweise von Heinrich Schütz Bezug nehmen und gewissermaßen über Umwege eine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Wirken von Heinrich Schütz ermöglichen.

Karten zum Preis von 8€ | 4€ (ermäßigt) erhalten Sie über das Heinrich Schütz Musikfest – www.schütz-musikfest.de.

In Kooperation mit dem Heinrich Schütz Musikfest und dem DAVE Festival.

Im Rahmen von »Bleibt neugierig. Kulturstadt Dresden 2022« (»Kulturstadt Dresden 2022« ist Teil des Sonderprogramms »Kulturland 2022. Sachsen als Bühne«.)

Teilen


Wenn du unsere ehrenamtliche Arbeit unterstützen möchtest, dann kannst du das gern mit einer Spende tun. Jeder Betrag zählt und hilft uns. Vielen Dank!

Paypal: www.paypal.me/DAVEFestival

Spendenkonto:
DAVE e.V.
IBAN DE91 8505 0300 0221 1792 24
BIC: OSDDDE81XXX
Bank: Ostsächsische Sparkasse Dresden

Funded By