Künstler

Local in Focus: Syn.thie.Verrückt

Zur DAVE-DNA gehört natürlich auch die Nachwuchsförderung. Vor neun Jahren wurde deshalb zunächst der „Artist in Focus“ gekürt, der im Festivalkalender stets bei mehreren Veranstaltungen aktiv ist. 2019 wurde das Konzept in „Local in Focus“ umgetauft, um auch Veranstaltungs-Crews, Labels oder Clubbetreiber*innen den Zugang zu ermöglichen. Dahinter steckt der Gedanke, dass künstlerische Veranstaltungen Gemeinschaftsprojekte sind und als solche entsprechend gewürdigt werden sollen. In diesem Jahr fiel die Wahl auf das umtriebige Kollektiv Syn.thie.Verrückt, das seit sieben Jahren den Rave-Zirkus in der Stadt aufmischt, stets unter der Prämisse lokale Strukturen zu stärken und Beziehungen aufzubauen, die sich durch zwischenmenschliche Nähe auszeichnen. Doch nicht nur im Rahmen von Partys, sondern auch mittels Workshops und Diskussionen wird das Kollektiv DAVE 2022 seinen Stempel aufdrücken und dabei vielleicht auch neue Realitäten schaffen.

DATES:

10.10.2022 16:00 Uhr | Die Potentiale der elektronischen Musikszene - und wie wir sie eigentlich nutzen könnten | free entry

11.10.2022 18:00 Uhr | Von alten und neuen Gesichtern - Szenewachstum zwischen Lockdown und Tanzverbot | free entry

13.10.2022 17:00 Uhr | How to Freeparty – …und wie können wir dieses Veranstaltungskonzept nachhaltig in unseren Kulturall | free entry

13.10.2022 19:00 Uhr | Syn.thie.Dinner: Gebirgspanaroma | 50,00 €

14.10.2022 18:00 Uhr | How to Family | free entry

Funded By