News

01.06.2021

DAVE DJ-Contest 2021: Open Call

SAVE THE NEXT DANCE – das Motto des diesjährigen DAVE-Festivals gibt auch die „Marschrichtung“ für den DJ-Contest vor. Denn was braucht es um sich beim DANCE auf einer Party zu verausgaben, zu schwitzen, zu schreien und zu wirbeln? Ganz genau; einen DJ! Und da kommt Ihr ins Spiel.

Auch in diesem Jahr suchen wir wieder junge, wilde und kreative DJ Talente, welche sich beim DAVE DJ-Contest mit anderen Teilnehmern messen möchten. Es ist völlig egal, wie viel Erfahrungen Ihr beim Auflegen habt. Das Beatmatching muss nicht perfekt sein. Genregrenzen interessieren uns nicht – wir lieben die Vielfalt und wollen vor allem interessante Musik hören!

Aus allen Einsendungen wird eine unabhängige Jury, bestehend aus dem DAVE-Team und Vertreter*innen Dresdner Crews und der Clubszene, die drei besten DJ-Sets ermitteln. Alle Bewerbungen werden durch das DAVE-Orga-Team anonymisiert und zur Abstimmung durch die Jury bei SoundCloud hochgeladen. Jedes Jurymitglied wählt drei Favoriten, welche gewichtet in die Gesamtabstimmung einfließen.

Die Gewinner*innen werden zur Eröffnung des Festivals am 08.10.2021 in den Sektor Evolution eingeladen und bekannt gegeben und mit Preisen im Wert von jeweils 100 Euro belohnt. Außerdem winkt den Gewinner*innen ein Auftritt im Rahmen des DAVE Festivals, sowie die Möglichkeit einen Podcast für DAVE zu erstellen. Wir freuen uns auf eure Einsendungen und sind gespannt auf eure Kreationen!

Die Hard Facts

  • Die Bewerbung muss den Künstlernamen, vollständigen Vor- und Nachnamen sowie eine E-Mail-Adresse und eine kurze Story über dich beinhalten.
  • Die Audio-Datei sollte folgendermaßen benannt sein: dave-dj-contest-2021_künstlername.
  • Das Set sollte im mp3-Format vorliegen und zwischen 45 und 60 Minuten lang sein.
  • Das DJ-Set muss uns als Download zur Verfügung stehen.
  • Bitte schickt den Link an dj-contest@dave-festival.de
  • Einsendeschluss ist der 31. Juli 2021

Die Preise für die Gewinnerinnen und Gewinner des DJ Contest 2021 werden vom Musikhaus Korn, SchnittechtTHE SPOT Dresden – Contemporary Apparel for Women and Men oder unserem Lieblingsplattenladen Fat Fenders zur Verfügung gestellt.

Vielen Dank an dieser Stelle den Preisstiftern!

Funded By