DAVE Festival
Festival für
Clubkultur
18 — 27 Okt 2019

News

25.04.2019

DAVE auf der Tolerade 2019

Kurz vor den Wahlen in Sachsen und Europa findet am 4. Mai die fünfte Tolerade statt, die vom Tolerave e.V. organisiert und von knapp 80 Unterstützenden, Crews, Clubs, Vereinen und Initiativen getragen wird. Das diesjährige Motto lautet: »Müssen wir immer erst laut werden? – Vote and Dance for Tolerance!«

Ab 14 Uhr geht es auch für das DAVE-Team mit LKW und Soundsystem los. Gemeinsam mit den Initiativen Gerede e.V. und Zukunftsschutzgebiete (Konglomerat e.V.) sowie den Crews Konnektivmusik, Reine Wäsche und dem Kräuterbutter Kollektiv tanzen wir vom Bahnhof Neustadt quer durch Dresden und die Neustadt bis zum Industriegelände.

Mit euch und hoffentlich einer riesigen Menschenmenge wollen wir gemeinsam ein Zeichen für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit setzen. Lasst uns zusammen für den Erhalt und die Förderung der Clubkultur in Dresden demonstrieren. Zeigt allen, welche kulturelle Vielfalt eure Stadt zu bieten hat!

Im Anschluss an die Parade finden sechs Aftershowpartys statt. Alle Künstler*innen verzichten dabei auf ihre Gagen und dutzende Freiwillige sind ehrenamtlich dabei, damit die Erlöse der Party zur Finanzierung der Parade verwendet werden können. Den Überschuss spendet der Tolerave e.V. dann wieder ausgewählten Initiativen und Organisationen.

Seid mit dabei, seid laut!

Infoflyer [PDF]

Weitere Informationen zur Parade und den Aftershowpartys findet ihr bei unseren Freunden vom Tolerave e.V.: Tolerade 2019 – Parade und Aftershowpartys

Funded By