Veranstaltung

DISKUSSION

DAVE CON: Tolerave Diskussionsrunde

So 25. Okt 2020

(Liebe 3.0, Dresdeb)
(The Parallel Universe, Berlin)
(PorYes Award, Berlin)
(Tolerave, Dresden)
15:30 Uhr - 17:30 Uhr
free entry
objekt klein a
Meschwitzstraße 9
01099 Dresden

Ist Dresden frei von sexpositiven (t)Räumen?

Was bedeutet für euch s+? Wenn ihr den schönsten Traum dazu träumen würdet, wie sieht der aus? Wie behandelt ihr die Geschlechterfrage? Was bedeutet für euch Queer? Was gibt es da an Räumen, wie sehen die aus und was macht sie aus?

Berlin als Hotspot, die Szene. Was gibt es in Dresden? Was wäre wünschenswert?

Wie wird Awareness auf solchen Veranstaltungen umgesetzt und welche Ideen gibt es dazu? Wie wirkt sich Corona auf die Veranstaltungen aus? Was sind eure Hoffnungen …

Sascha Möckel (Tolerave e.V.) spricht mit Janina Vivianne (The Parallel Universe, Sex Aware, Intimate Revolution), Polly Fannlaf (PorYes Award, Freudenfluss Netzwerk, Sexclusivitäten), HM (Liebe 3.0, Polystammtisch Dresden) und euch darüber.

Diese Maßnahme ist Teil des Projektes “Be Part!” und wird gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden im Rahmen des Lokalen Handlungsprogramms für ein vielfältiges und weltoffenes Dresden (LHP).

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der DAVE CON – Konferenz für Clubkultur, Kreativität und Musikwirtschaft statt.

Teilen

So 25. Okt
2020

(Liebe 3.0, Dresdeb)
(The Parallel Universe, Berlin)
(PorYes Award, Berlin)
(Tolerave, Dresden)
15:30 Uhr - 17:30 Uhr
free entry
objekt klein a
Meschwitzstraße 9
01099 Dresden

Funded By