DAVE Festival
Festival für
Clubkultur
18 — 27 Okt 2019

Veranstaltung

Workshop

DAVE Drumcomputer löten

Sa 27 Okt 2018

14:00 Uhr
Zentralwerk
Riesaer Str. 32
Dresden

Wir basteln einen DAVE-Drumcomputer, den DAVE-Synthesizer Lite und verschiedene Drone-Synthesizer.

Zusammen mit dem Dresdner Modular Urgestein Curetronic löten wir dieses Jahr den neuen DAVE-Drumcomputer. Das Gerät ist vergleichbar mit dem BOSS DR55 und ist Patternprogrammierbar (Bassdrum/ Snare/ Rimshot/ Hihat/ Accent) mit 5 Pattern a 16 Steps bietet er viele Modifikationsmöglichkeiten inkl. 2 Parameterregler für den jeweiligen Sound inklusive Midianschluss. Der Eigenbau erfolgt unter der Anleitung und für den Bausatz sind 99 EUR Materialkosten fällig.

DAVE-Synthesizer Lite kommt dieses Jahr ohne Lautsprecher und Frontplatte. Das kleine Gerät hat einen Oszillator, eine Hüllkurve, einen LFO, Filter und sogar einen eigenen Sequenzer. Jeder Parameter kann auf den Sequenzer gelegt und separat eingestellt werden. Für den Lite_Bausatz sind 65 EUR Materialkosten fällig.

Die Drone-Synthesizer sind darauf ausgelegt, nicht zwingend mit einem Keyboard melodisch gespielt zu werden, sondern um stehende Töne, Dissonanzen, Schwebungen usw. (allgemein bekannt als „Drones“) zu erzeugen. Die kleinen Lötprojekte lassen sich recht fix auch ohne Vorkenntnisse basteln und sind mit 35 EUR auch preiswert.

Der Workshop findet in Kooperation mit Modular Monster #2 im Seminarraum von ColoRadio, 1. Etage links statt.

Materialkosten:

DAVE-Drumcomputer: 99 EUR, 2-4 Stunden Bauzeit
DAVE-Synthesizer Lite: 65 EUR, 1-2 Stunden Bauzeit
Drone-Synthesizer: 35 EUR, 1-2 Stunden Bauzeit

Teilen

Sa 27 Okt
2018

14:00 Uhr
Zentralwerk
Riesaer Str. 32
Dresden

Funded By