DAVE Festival
Festival für
Clubkultur
18 — 27 Okt 2019

Künstler

Stefan Senf + Schüler*innen der Hochschule für Musik Dresden Carl Maria von Weber

Stefan Senf, geboren 1977, entwickelte bereits früh ein Interesse an sämtlichen Formen elektronischer Musik.
In den 90ern veröffentlichte er die ersten Vinylschallplatten, betrieb mehrere Plattenlabels und produzierte
zahlreiche Spielarten der elektronischen Musik, immer grenzüberschreitend.
Aktuelle Projekte beinhalten u.a. Soundtracks für zeitgenössischen Tanz, Stummfilm Neuvertonungen
sowie Musik für Interaktive Installationen, Austellungen und Konzerte.

Eine erste, erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Schüler*innen des Landesgymnasium für Musik Carl Maria von Weber,Sebastian Dietrich und Stefan Senf gab es Anfang Februar im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr Dresden mit Werken von Dmitri Schostakowitsch und Samuel Barber.

Funded By