Künstler

Metric

Metric – in der Musik die Lehre von der Bewertung der Töne nach ihrem Gewicht – hat in persona während seiner mehrjährigen Bühnenkarriere schon allerhand gewichtige Akzente an verschiedenen Orten gesetzt. Zunächst konzentrierte er sich darauf, unterschiedliche Menschen regelmäßig und kontinuierlich zusammenzubringen und dabei seine Vorstellung von elektronischer Tanzmusik zu vermitteln. Durch diese intensiven Übungseinheiten gelang es ihm, Stilsicherheit und mixtechnische Fertigkeiten stetig weiterzuentwickeln. Als gewandter und charismatischer Plattenaufleger (mittlerweile vorrangig für DnB), stellt er sich stets wohl überlegt in den Dienst des jeweiligen Events, bleibt dabei aber selbst immer auf der Suche nach dem perfekten Groove. Von 2010-2016 führte er er gemeinsam mit Andy Chops durch die Livesendung Skankin´Beatz auf Coloradio, in welcher Drum´n´Bass aller Couleur präsentiert wurde. Für die UTM-Family als einem großen Dresdner Veranstalter fungiert er als eines der Aushängeschilder, insbesondere als DJ, Writer und Talentscout. Dadurch kann Metric bereits Support-Auftritte für eine ganze Reihe internationaler Acts vorweisen. Außerdem veröffentlicht er jeden Monat den UTM-Podcast und widmet sich dort ebenfalls allen Subgenres des Drum´n´Bass. Seit Anfang 2020 ist er Teil des Projekts MTS. Das Trio fokussiert sich überwiegend auf die deeperen Klänge im Drum´n´Bass und konnte das u.a. bei div. UTM-Biergärten und den Dresdner Kulturinseln unter Beweis stellen.

Funded By